Widerrufsbelehrung

Wir gewähren Ihnen ein 14-tägiges Rückgaberecht, d.h. Sie haben nach Erhalt Ihres Artikels 14 Tage Zeit, eine Rücksendung zu beantragen. 

Um für eine Rücksendung in Frage zu kommen, muss Ihr Artikel im selben Zustand sein, in dem Sie ihn erhalten haben: unbenutzt und in der Originalverpackung. Sie benötigen außerdem die Quittung oder den Kaufbeleg. 

Um eine Rücksendung zu veranlassen, können Sie uns unter as@11-east.com kontaktieren. Wenn Ihre Rücksendung akzeptiert wird, senden wir Ihnen Anweisungen, wie und wohin Sie Ihr Paket senden können. Artikel, die an uns zurückgeschickt werden, ohne zuvor eine Rücksendung zu beantragen, werden nicht angenommen. 

Bei Fragen zur Rücksendung können Sie uns jederzeit unter as@11-east.com.

kontaktieren.

Bitte finden Sie unten die detaillierte Beschreibung und die zu verwendende(n) Formulare.
 

Schäden und Probleme 
Bitte prüfen Sie Ihre Bestellung bei Erhalt und kontaktieren Sie uns sofort, wenn der Artikel defekt oder beschädigt ist oder wenn Sie den falschen Artikel erhalten, so dass wir das Problem beurteilen und korrigieren können.


 

 Ausnahmen / Einwegartikel 
Bestimmte Arten von Artikeln können nicht zurückgegeben werden, wie z.B. verderbliche Waren (wie Lebensmittel, Blumen oder Pflanzen), Sonderanfertigungen (wie Sonderbestellungen oder personalisierte Artikel - d.h. in Auftrag gegebene Kunstwerke) und Körperpflegeartikel und Schönheitsprodukte. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Ihrem speziellen Artikel haben. 

Leider können wir keine Rücksendungen von Artikeln einer Promotion oder Geschenkkarten akzeptieren.

 

Umtausch 
Der schnellste Weg, um sicherzustellen, dass Sie bekommen, was Sie wollen, ist die Rückgabe des Artikels, den Sie haben, und sobald die Rückgabe akzeptiert ist, machen Sie einen separaten Kauf für den neuen Artikel.


Rückerstattungen 
Wir benachrichtigen Sie, sobald wir Ihre Rücksendung erhalten und geprüft haben, und teilen Ihnen mit, ob die Rückerstattung genehmigt wurde oder nicht. Falls die Rückerstattung genehmigt wurde, werden Sie automatisch auf Ihre ursprüngliche Zahlungsmethode zurückerstattet. Bitte denken Sie daran, dass es einige Zeit dauern kann, bis Ihre Bank oder Ihr Kreditkartenunternehmen die Rückerstattung bearbeitet und auch verbucht hat.

Rücktrittsrecht für Verbraucher bei einem Vertrag, bei dem die Waren in einer einzigen Lieferung geliefert werden


Widerrufsbelehrung
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer überwiegend gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.


Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, diesen Vertrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die Ware in Besitz genommen haben. Um von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen, müssen Sie uns (Einfügen: Name/Firma, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und, falls vorhanden, Faxnummer) durch eine eindeutige Erklärung (z.B. einen Brief oder eine per Post versandte E-Mail) über Ihre Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, in Kenntnis setzen.

Zu diesem Zweck können Sie das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abzusenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Versandart als die billigste von uns angebotene Standardversandart gewählt haben), unverzüglich und spätestens vierzehn Tage ab dem Datum, an dem wir die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags erhalten haben, zurück. Für diese Rückerstattung verwenden wir die gleichen Zahlungsmittel, die Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes mit Ihnen vereinbart; in keinem Fall wird Ihnen diese Rückerstattung in Rechnung gestellt. Wir können die Rückerstattung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgegeben haben, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt. Sie müssen die Waren unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Datum, an dem Sie uns über die Stornierung dieser Vereinbarung informiert haben, an uns zurücksenden oder übergeben. Diese Frist gilt als eingehalten, wenn Sie die Waren vor Ablauf der vierzehntägigen Frist absenden.


Sie tragen die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware.

Für einen Wertverlust der Ware haften Sie nur dann, wenn dieser Wertverlust auf eine Handhabung der Ware zurückzuführen ist, die für die Prüfung des Zustandes, der Eigenschaften und der Funktionsfähigkeit der Ware nicht erforderlich ist.


Musterformular für die Stornierung des Vertrags 
(Wenn Sie den Vertrag stornieren möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück). 
- An [Einfügen: Name/Firma, Adresse, E-Mail-Adresse und, falls vorhanden, Faxnummer]: 
- Ich/wir (*) widerrufe(n) hiermit den von mir/uns (*) geschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/Erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Adresse des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Kommunikation auf Papier)
- Datum
-------------------------------------------
(*) Zutreffendes bitte streichen.


Ausschluss oder vorzeitiger Ablauf des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen 
- über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung des Verbrauchers maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind; d.h. Auftragskunstwerke.
- über die Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten, mit Ausnahme von Abonnementverträgen. 
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen 
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rücksendung geeignet sind, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt worden ist;
zur Lieferung von Waren, die nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit mit anderen Waren untrennbar vermischt worden sind;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt worden ist.

x
Language
English
Open drop down